Skip to content

Helifix Reparatursystem zur Gebäudesanierung

Helifix Reparatursystem zur Gebäudesanierung

Als Vetreiber des Helifix-Produktprogramms kann Ancon Ihr Projekt aus der Nähe beliefern und technisch betreuen.

Helifix entwickelt und fertigt sprialförmige Spezialanker und Mauerwerk-Saniersysteme. Die Reparaturtechnik von Helifix ist innovativ, zuverlässig, verursacht keine Störung der Benutzung des zu sanierenden Gebäudes, ist völlig unauffällig und schafft eine gefestigte und stabilisierte Bausubstanz, ohne deutlich sichtbare Spuren zu hinterlassen. Helifix-Produkte sind in der Lage, vorhandene Gebäudeteile stilgerecht zu sanieren und zu festigen, wodurch zeit- und kostenaufwändige Maßnahmen wie Abriss und Wiederaufbau vermieden werden.

Helifix DryFix

Eine Sanierungsverfahren der mörtellosen Verankerung und Vernadelung. Es handelt sich um einen Spiralanker aus rostfreiem Stahl, der ohne Mörtel und Spreizwirkung eingebracht wird.

Anwendungsmöglichkeiten:

  • Auswechseln von Luftschichtankern
  • Festigen / Befestigen mehrerer Mauerschichten
  • Vernadeln von zerbrechlichem gestalterischem Mauerwerk
  • Reparatur von Mauerwerkbögen

Helifix HeliBar

Spiral-Bewehrungsstab aus rostfreiem Stahl zur Reparatur und Verstärkung von Mauerwerk bei Alt- und Neubauten. Wird zusammen mit Helifix HeliBond verarbeitet.

Helifix HeliBond

Ein hoch beanspruchbarer, verpressbarer, schwindfreier Mörtel auf Zementbasis. Er dient zur Herstellung eines Verbunds zwischen Metallbauteilen und Mauerwerk. HeliBond entwickelt gute Fließeigenschaften unter Druck und erreicht schnell gute Druckfestigkeit.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Reparatur von Rissen im Mauerwerk
  • Herstellung von tiefen tragenden Mauerwerksbalken.
  • Reparatur und Herstellung von Tür- und Fensterstürzen.
  • Zur erneuten Verbindung abgetrennter Wände und Mauern.
  • Zum Abstützen des vorhandenen Mauerwerks, wenn neue Öffnungen geschaffen werden.
  • Zur Reparatur von Brücken, Tunneln und Bögen.
  • Zur Verstärkung von frisch gemauertem Mauerwerk.
  • Verstärkung von Mauerwerk als Schutz vor seismischen Erschütterungen.

Helifix Helical Mikro-Pfähle

Helical Mikro-Pfähle dienen zum Unterfangen der Fundamente eines Gebäudes nach einer Bausenkung. Diese effiziente und zugleich wirtschaftliche Methode der Stabilisierung von Fundamenten eignet sich ganz besonders bei Arbeiten unter beengten Verhältnissen. Das Einbringen der Mikro-Pfähle geschieht einfach und schnell und erfolgt meist mit einem handgeführten Bohreraufsatz. Das Gebäude wird äußerst wenig beeinträchtigt und seine Bewohner, die während der Arbeiten meist in ihren Wohnungen bleiben können, kaum belästigt.

Helifix-Produkte und die damit verbundenen Verfahren haben sich in jahrelanger Anwendung weltweit bestens bewährt. Nähere Auskunft erhältlich von Ancon.

Eine neue Broschüre enthält eine nützliche Zusammenfassung von Helifix‘s innovativer Produktpalette und den weltweiten Niederlassungen des Unternehmens. Sie können sie per E-Mail info@ancon.at oder Telefon (01259 58 62-0) anfordern oder können hier heruntergeladen werden.

Neuigkeiten