Skip to content

Betonstahl-Kupplungssysteme

Kupplungstypen

Die Produktpalette von Ancon:

Ancon TT Kupplungen

Das Ancon-TT Betonstahl Kupplungssystem ist ein kosteneffektives und baustellenfreundliches Betonstahl Kupplungssystem. Die Betonstähle mit Durchmessern 12 mm – 40 mm werden schnell, einfach und sicher auf der Baustelle miteinander verbunden. Auf jedes Stabende wird im Biegebetrieb mit der TT Gewindeschneidemaschine ein flach-konisches Gewinde ge-schnitten. Der Muffenstab wird mit der im Biege-betrieb vormontierten Kupplung und Gewinde-schutz auf die Baustelle geliefert.

Zum Fixieren (horizontal) der Muffe ist ein spezieller Nagelteller vorgesehen. Der frei drehbare Anschlussstab wird mit einem Drehmomentschlüssel und dem vorge - schriebenen Drehmoment angezogen.

MBT Kupplungen

Ancon-MBT Betonstahlkupplungen sind ein-fach, sicher und schnell einzubauen. Für die Montage wird kein Fachpersonal benötigt. Wo der Platz (nahe aneinander liegende Beton stähle) nicht vorhanden, z.B. Schweißen oder Eindrehen der Bewehrung nicht möglich ist, kann die MBT Kupplung eingesetzt werden.

Die Stabenden werden in der Kupplung durch zwei Zahnleisten gelagert und wenn die Scher-bolzen angezogen werden, dringen die Schraubenspitzen in die Oberfläche der Stäbe ein. Gleichzeitig werden dadurch die Zähne der Zahnleisten mit den Bewehrungsstäben und dem Kupplungsmaterial verpresst.

Neuigkeiten

Weihnachtspause

Unser Büro ist ab 22. Dezember 2017, 12:00 Uhr bis inklusive 7. Jänner 2018 geschlossen.