Skip to content

Nichtrostende Bewehrungen

ANCRA®-U Verankerungsgarnituren

Die Verankerungsgarnituren ANCRA®-U sind für die Befestigung von Leitplanken, Lärmschutzwände, Masten etc. geeignet. Die kompletten Garnituren vereinfachen dem Statiker die Planung.

Für jedes Gewinde der Garnitur werden je zwei nichtrostende Muttern 0.8d (DIN 934) sowie eine nichtrostende Unterlegscheibe (DIN 125) mitgeliefert.

 

Zur vollen Ausnützung der Zugtragwiderstände (TR, max) der NIRO22, NIRO25, BETINOX®, RIPINOX®, DUPLEX und CORRFIX®-Stählen ist die Lastübertragung bei vorwiegend ruhenden Lasten mit zwei 0.8 d Muttern (DIN 934) oder mit einer 1.5 d-Mutter (DIN 6330) sicherzustellen.

Sechskantmutter 1.5d

Die Sechskantmuttern 1.5d sind zur vollen Ausnützung der Zugtragwiderstände (TR, max) der NIRO22, NIRO25, BETINOX®, RIPINOX®, DUPLEX und CORRFIX®-Stählen für die Lastübertragung bei dynamischen Lasten konstruiert.

Die Schraubverbindung DUPLEX-Stahl mit aufgerolltem Gewinde und Sechskantmutter 1.5d wurde auf Ermüdung mit 6 Millionen Lastwechseln geprüft.

Weitere Information erhalten Sie als Download in der Broschüre Nichtrostende Bewehrungen.

Neuigkeiten

Weihnachtspause

Unser Büro ist ab 22. Dezember 2017, 12:00 Uhr bis inklusive 7. Jänner 2018 geschlossen.